Artikel

Danke, Jochen.

18. Januar 2022

Mit großer Betroffenheit nehmen wir Abschied von Jochen Stay. Wir verneigen uns in stiller Trauer vor seiner Leidenschaft, seinen Visionen und seiner Unnachgiebigkeit.

weiterlesen

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

14. Dezember 2021

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung haben wir am 21. November in Gedelitz abgehalten. Wir konnten auf dem Saal bei Kaffee und Kuchen genügend Abstand halten, waren mit 17 Personen beschlussfähig und haben einen alten/neuen Vorstand, sowie Beirat.

weiterlesen

Vor 10 Jahren: Das Rekord-Protestjahr

29. November 2021

Im November in dem Jahr nach dem Super-GAU von Fukushima wird die Fahrt des Atommüll-Zuges vom französischen La Hague bis ins Wendland immer wieder von Protestaktionen unterbrochen. Wegen eines Betonblocks im Gleisbett, einer unräumbaren Pyramide auf den Schienen, tausenden Menschen in Sitzblockaden und quergestellten Traktoren braucht der Castortransport 126 Stunden – so lange, wie noch…

weiterlesen

Erzählcafé: Der Castor kommt – nicht mehr!

20. November 2021

Am 27. November 2011 erreichte der letzte Castor-Transport Gorleben. 10 Jahre nach dem letzten Castortransport – Welche Erinnerungen bleiben? Einleitende Lesung aus dem Roman „Der Kastor kommt!“ von Wolfgang Ehmke mit anschließendem Erzählcafé.

weiterlesen

Einladung zur Mitgliederversammlung

14. November 2021

Die nächste Mitgliederversammlung des Gorleben Archiv e.V. findet am 21. November um 15.00 Uhr im Gasthaus Wiese in Gedelitz statt.

weiterlesen

Film zu den frauenORTEn in Niedersachsen

3. November 2021

Anlässlich des 75jährigen Jubiläums des Landes Niedersachsen hat das Niedersächsische Gleichstellungsministerium einen Film zu den frauenORTEn in Niedersachsen erstellen lassen. Sechs FrauenORTE werden in diesem Film beispielhaft für viele andere FrauenORTE vorgestellt – darunter ab Minute 6:25 auch Marianne Fritzen. weitere Informationen zum frauenORT Marianne Fritzen

weiterlesen

Protest!

3. November 2021

Protest – auf der Straße und im Internet, mit Plakaten und Petitionen, schweigend und mit Sprechchören: „Protest ist ein öffentlicher Widerspruch – formuliert, um einen Status quo zu kritisieren und sich für Veränderungen einzusetzen. Protest ist ein Problemanzeiger und eine direkte Form politischer Partizipation, der den politischen Regelbetrieb stören möchte und politisches Handeln unmittelbar einfordert.…

weiterlesen

Gerd-Rainer Horn recherchiert im Gorleben Archiv

12. Oktober 2021

Vom Dienstag, den 5. Oktober, bis Freitag, den 8. Oktober arbeitete ich im Gorleben-Archiv im Zuge eines Vorhabens, dass sechs Länder (Deutschland, England, Frankreich, Italien, Portugal, Spanien) tangiert.

weiterlesen

28. September

28. September 2021

Heute vor einem Jahr ist der Standort Gorleben aus der Endlagersuche ausgeschlossen worden. Heute ist klar: das Schacht wird verfüllt! Im Wendland stehen aber >100 Atommüll-Behälter mit hochradioaktivem Inhalt, unsicher, ohne Ziel & Perspektive.

weiterlesen

Wir trauern um Martin

22. September 2021

Martin hat besonders in den 80er Jahren die Arbeit der BI im Vorstand unterstützt. Wir erinnern uns an seine akribischen Kassenbücher – und an sein immer freundliches Wesen. Engagiert hat er sich auch für die Rechtshilfe Gorleben. Unsere Gedanken sind bei ihm und seiner Familie. 2013: 36 Jahre Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e.V. – großes Treffen…

weiterlesen