FUNDSTÜCK DES MONATS

28. April 2012: Der Fleck muss weg - Demo in Gorleben

April

Es soll eine „weiße Landkarte“ sein, auf der die Bundesregierung künftig nach einem Endlager für hochradioaktiven Atommüll suchen möchte. Doch es befindet sich auf der Karte seit 35 Jahren ein dicker Fleck: Gorleben. (…)

3.000 Menschen und 150 Trecker demonstrieren am 28. April 2012 anlässlich des Tschernobyljahrestages in Gorleben unter dem Motto „Der Fleck muss weg“ gegen die Beibehaltung Gorlebens als potentielles Endlager im neuen Endlagersuchgesetz. Anschließend wird das Tor von Aktivist*innen der Kampagne „gorleben365“ mehrere Tage durchgängig blockiert.