31.3.1979 - Treck in Hannover, Bild: G. Zint

31. März 1979 – 100.000 in Hannover!

Heute vor 43 Jahren kam der Gorleben-Treck in Hannover an. Unter dem Eindruck des GAUs in den USA wächst der Treck auf ca. 100.000 Menschen an, die zu Fuß, mit Fahrrädern und auf hunderten Traktoren (bis zu 500) unterwegs sind. Es handelt sich damit um die bis dahin größte Protestveranstaltung in der Geschichte der Bundesrepublik. – mehr in der Chronik 1979

weitere Beiträge:

Danke, Jochen.

18. Januar 2022

Mit großer Betroffenheit nehmen wir Abschied von Jochen Stay. Wir verneigen uns in stiller Trauer…

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

14. Dezember 2021

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung haben wir am 21. November in Gedelitz abgehalten. Wir konnten auf dem…

Vor 10 Jahren: Das Rekord-Protestjahr

29. November 2021

Im November in dem Jahr nach dem Super-GAU von Fukushima wird die Fahrt des Atommüll-Zuges…

Erzählcafé: Der Castor kommt – nicht mehr!

20. November 2021

Am 27. November 2011 erreichte der letzte Castor-Transport Gorleben. 10 Jahre nach dem letzten Castortransport…