Fotos, Fotos, Fotos

Die erste große Abgabe im neuen Jahr bekam das Gorleben Archiv von Ingrid und Werner Lowin. Die Gründungsmitglieder des Archivs übergaben Ulrich Rode und Birgit Huneke die ersten 70 CDs mit Fotos aus ihrem Fotoarchiv.

Tausende von Widerstandsfotos werden nun in das betriebseigene Datensystem „Augias Data“ eingepflegt und können im Gorleben Archiv abgerufen werden.

Wir sagen Danke !

weitere Beiträge:

Mitgliederversammlung

23. Juni 2022

Die nächste Mitgliederversammlung des Gorleben Archivs e.V. findet am Sonntag 10. Juli um 15 Uhr…

Kulturelle Widerstandspartie

7. Juni 2022

Das Endlagerprojekt in Gorleben gehört der Geschichte an! Tausende haben mit uns auf der rauschenden…

Kulturelle Landpartie

26. Mai 2022

Das Gorleben Archiv e.V. präsentiert dieses Jahr ihre 2019 fertiggestellte Ausstellung Der Gorleben Treck –…

Jahresrundbrief der Umweltstiftung Greenpeace

16. Mai 2022

Die strahlende Gefahr kennt keine Grenzen, heißt es im Jahresrundbrief der Umweltstiftung Greenpeace. In einem…