Gorleben Achiv e.V. auf der Kulturellen Landpartie

Bildschirmfoto-2017-04-12-um-17.00.23Während der Kulturellen Landpartie vom 25. Mai – 5. Juni ist das Gorleben Archiv an einigen Veranstaltungsorten mit Informationen oder Ausstellungsstücken wie z.B. in Sipnitz, Neu Darchau, Bülitz und Küsten vertreten.

Die Räumlichkeiten des Archivs sind am Montag 29.5., Dienstag 30.5. und Samstag 3.6. von 11-15 Uhr für Besucher geöffnet.

Am Donnerstag den 1.6. laden wir zu einer Veranstaltung in Klein Witzeetze ein. Von 16-18 Uhr werden Zeitzeugen aus 40 Jahren über den Protest um die Atomanlagen in Gorleben berichten. (mehr Informationen zum politischen KLP Punkt Klein Witzeetze Nr. 6 unter http://kw6.info/)

Am Freitag den 2.6. finden Sie uns auf dem „Gorleben Tag“ an den Anlagen.

weitere Beiträge:

Frauen in der Ökologiebewegung der 1970er und 1980er Jahre

13. Februar 2024

Als die bundesdeutsche Antiatombewegung Mitte der 1970er Jahre Fahrt aufnahm, beobachteten viele mit Erstaunen, dass…

Protest/Architektur. Barrikaden, Camps, Sekundenkleber

17. Januar 2024

Die Ausstellung Protest/Architektur. Barrikaden, Camps, Sekundenkleber zeigt anhand von Beispielen aus den letzten 200 Jahren…

50 Jahre Atom-Widerstand im Wendland

5. Januar 2024

Ende 1973. Im Wendland wurde bekannt, dass bei Langendorf an der Elbe ein Atomkraftwerk gebaut…