Spende aus Breese/Marsch

Am Samstag den 24. August wurde dem Gorleben Archiv vom KLP-Punkt Breese/Marsch ein 500,- Scheck übergeben.

Der KLP-Punkt hatte bei der diesjährigen Kulturellen Landpartie wieder fast zwei Wochen ein interessantes, umfangreiches Programm präsentiert. Neben dem Gorleben Archiv wurden die Kurve Wustrow, die Feuerwehr Breese, das Café Zuflucht, das Frauenhaus und die Friday for Future Gruppe aus Lüchow-Dannenberg mit Spenden bedacht.

Das Archiv bedankt sich recht herzlich bei dem KLP Team um Sigmund Schmaggerl. Wir werden das Geld in weitere Zeitzeugen Interviews und deren Präsentation investieren.

weitere Beiträge:

Die Gorleben-Chronik

26. Januar 2021

Profit, Politik, Protest Als der damalige niedersächsische Ministerpräsident Ernst Albrecht (CDU) Anfang 1977 bekannt gibt,…

Mitgliederversammlung in Zeiten der Pandemie: „Was wir im Gorleben Archiv machen, wird noch stärker in den Fokus rücken“

17. Dezember 2020

Trotz Corona hat das Gorleben Archiv seine Jahreshauptversammlung Ende Oktober 2020 doch noch abhalten können.…

„Mein lieber Herr Albrecht…!“ – Ein Weihnachtsgeschenk

1. Dezember 2020

Auf den Spuren eines politischen Großkonflikts: Das Buch des Gorleben-Archivs dokumentiert 34 Gespräche mit Zeitzeugen…

Archiv geschlossen

2. November 2020

Corona-bedingt schließen wir das Archiv für die Öffentlichkeit bis auf Weiteres. Wir bitten um Verständnis.…